Erste Vollversammlung aller JAEBs in Düsseldorf mit hochkarätiger Podiumsdiskussion am 23.02.2019

Am 23. Februar 2019 hat unsere Vorsitzende des Stadtelternrats Lippstadt, Jana De Vidts, an der ersten Vollversammlung aller Jugendamtselternbeiräte in NRW teilgenommen. Eingeladen hatte der Landeselternbeirat (LEB NRW) in das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW nach Düsseldorf.

Es war ein spannender Tag mit sehr interessanten Gesprächen rund um das Thema Kindertagesstätten, mit einem Grußwort von Herrn Ministerialdirigent Manfred Walhorn (Abteilungsleiter Kinder und Jugend im MKFFI), einem Vortrag von Frau Prof. Dr. Gaby Flösser vom Deutschen Kinderschutzbund zur Kampagne zum 30-jährigen Bestehen der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen (https://www.kinderschutzbund-nrw.de/aktuelles/das-kinderrechtejahr-2019) und einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion, moderiert von Franz Purucker, mit den familienpolitischen Sprecherinnen und Sprechern ihrer jeweiligen Landtagsfraktionen, Jens Kamieth (CDU), Marcel Hafke (FDP), Dr. Dennis Maelzer (SPD) und Josefine Paul (Grüne) über den „Pakt für Kinder und Familien“ und aktuelle Pläne zur Reform des Kinderbildungsgesetzes „KiBiz“. Zudem durfte der LEB Svenja Stahlschmied (Petition beitragsfreie KiTa) und Danilo Fischbach (Bundeselternsprecher) auf dem Podium begrüßen. Alle JAEBs hatten die Möglichkeit ihre Fragen direkt an die Diskussionsteilnehmer zu stellen, so dass viele Themen platziert werden konnten, die auch uns Lippstädter Eltern interessieren.

Alle Vorträge sowie die Podiumsdiskussion wurden live ins Internet gestreamt und können auf der Facebook-Seite des LEB NRW angesehen werden.

https://www.facebook.com/lebnrw/

Wir haben die Veranstaltung außerdem dazu genutzt, uns mit JAEBs anderer Kommunen auszutauschen und Anregungen für Lippstadt mitzunehmen.   

„2019 wird aufgrund der Reformbemühungen des KiBiz ein spannendes Jahr. Der LEB ist davon überzeugt, dass mit der gebündelten Power der JAEBs und des LEBs die Interessen der Eltern eine entsprechende Gewichtung bei der Neugestaltung haben werden und schaut zuversichtlich auf die kommenden Gespräche mit den entscheidenden Organisationen, Gremien und Institutionen“ (Katja Wegner-Hens – Vorstand des LEB)

Katja Wegner-Hens (LEB) und Jana De Vidts (JAEB Lippstadt)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.